•  
  •  




der Fichtenkreuzschnabel ist nicht nur im Nationalpark, sondern auch im Tal zu beobachten

Rauhfusskauz
Buntspecht

Hier in der Val Müstair lassen sich während des Jahres über 100 verschiedene Vogelarten beobachten, unter diesen viele sogenannte "Bioindikatoren". Diese Indikatoren-Vögel weisen auf eine intakte Natur mit extensiver Landwirtschaft und Kleinstrukturen hin.